Unsere Segelschule... Drucken

... befindet sich am Hafen Heveney am Nordende des Kemnader Sees.

  • die theoretische Ausbildung findet in unseren Schulungsräumen des "Seglerhaus Heveney" oder im Seminarraum "Luhns Mühle" statt. Diese Räume sind mit modernen Präsentationstechniken, die bei der theoretischen Ausbildung eingesetzt werden, ausgestattet. Die langweilige Unterrichtsgestaltung gehört schon lange der Vergangenheit an.

  • für die praktische Segelausbildung stehen im Bootshafen rund 30 Segeljollen verschiedener Bootsklassen, wie Optimistenjollen, VB 480, Vauriens, Efsix-Segeljollen und Polyvalk-Jollen zur Verfügung.

  • die praktische Motorbootausbildung wird auf unserem Motorboot am Kemnader See vorgenommen. Die Ausstattung der Motorboote lässt die Ausbildung bei jedem Wetter zu.

    Alle Prüfungen im Binnenbereich und auch die Prüfung zum Sportbootführerschein mit Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen werden vom Prüfungsausschuss des DSV am Kemnader See abgenommen!

    Die praktische Ausbildung, bis einschließlich SBF See, findet auf dem Kemnader See statt, dem einzigen Binnensee in Deutschland, der über eine komplette Hafenbefeuerung mit einem Leuchtturm, Torfeuer-, Leit-, Quermarken- und Richtfeuer verfügt. Dadurch können wir die Ansteuerungen von Seehäfen bei Dunkelheit simulieren.
    Für die optimale Ausbildung von weiterführenden Scheinen im Seebereich wie Sportküstenschifferschein und Sportseeschifferschein werden Hochsee-Yachten an der Ostsee, Nordsee und Ijsselmeer, bereitgestellt.

    Die hervorragende Ausbildung wird durch unsere qualifizierten, lizensierten Ausbilder gewährleistet. Ebenso wichtig wie eine erfolgreiche Ausbildung ist die sportlich-freundschaftliche Gemeinschaft, die häufig weit über die Ausbildung hinaus fortbesteht.